“Houston Blue, a model of the americas“, das geschaffen wurde, um Neid bei denen zu provozieren, denen das Andersartige gleichgültig bleibt. Modell mit einzigartigem Design, ganz aus Leder, vom Papier in die Realität übertragen, sagt Luis Contreiras, dass jedes von ihm kreierte Modell eine Botschaft in jeder Funktion ausdrückt, die wir sehen, es gibt keine zufälligen Details.

PINTTA ENTWICKELT SNEAKERS

Pintta kreiert Sneaker, nicht für das Fitnessstudio, sondern für eine Hochzeit oder ein Geschäftstreffen und für besondere Anlässe.
Mit Tatsache?
Der Houston Blue, kann mit einem schwarzen Anzug mit Jacke, schmaler Hose und kurzem Qb kombiniert werden, mit einem weißen Hemd ohne Krawatte, zwei offenen Knöpfen und einem blauen Gürtel, es ist verheerend mit allem um dich herum, wenn dir kalt ist , Sie können sich für einen grauen Mantel entscheiden, er wird nichts verderben. Im gleichen Look können wir auch den blauen Gürtel gegen einen schwarzen austauschen, eine Prince of Wales Weste (schwarz und weiß) mit einem schicken blauen Schal in der Manteltasche tragen und es wird Schaden anrichten…
Niemand wird gleichgültig sein.

Mit Jeans?

Ja, mit Jeans rockst du auch! Sie können blau, schwarz oder weiß sein, warum nicht? Rau oder nicht, bei allen Farben oder Styles wird es nicht schwer etwas Top zu kreieren, denn das Wichtigste ist schon „Houston Blue“ der Rest sind Accessoires. Unser Vorschlag ist weiße Jeans, weißes Hemd, schwarzer Blazer mit schmaler schwarzer Krawatte, wenn es kalt ist, trage einen großen Schal (wie eine Decke) in grauer Farbe und “BOOM!”

“wie wir uns vorstellen”

Die Art und Weise, wie wir uns präsentieren, ist ohne Zweifel der erste Eindruck, den wir auf andere machen, wir sollten eine gute Präsentation niemals verachten, egal ob bei der Arbeit, auf Partys oder in der Freizeit, auch im Fitnessstudio wird der Personal Trainer aufmerksamer, eine gute Präsentation hilft und viel…
Hab Pintta!

Schreibe einen Kommentar